Hier immer PoesiePingPong

Im Garten

Er hat die Zwetsch­ge ge­schnit­ten, so gut es ging. Mit zwei­und­sieb­zig geht man nicht mehr zu­oberst auf die Lei­ter. Er hat Bren­nes­sel­gül­le an­ge­setzt für den Ro­sen­kohl und den Nüß­ler. Er hat den letz­ten Blu­men­kohl ge­ern­tet und das Beet um­ge­sto­chen. Jetzt sitzt er am Tisch vor dem Schre­ber­häus­chen und trinkt sei­nen sau­ren Most. Wie als El­si noch lebte. 

×
Login

Passwort wiederherstellen

Abonnieren
Jahresabo für 60 Franken
Probeabo

Falls Sie einen Code besitzen, geben Sie diesen hier ein.

Gutschein

Martin Suter kann man auch verschenken.
Ein ganzes Jahr für nur 60 Franken.
Versandadresse: