„Das Problem des ersten Biers“, sagte Robi Meili immer, „ist, dass es ein zweites will. Und weißt du, was das Problem des zweiten ist?“