Kolumne

 

Das Gesicht am Morgen im Spiegel, das ist nicht er. Bevor es sich nicht mindestens eine halbe Stunde in der Vertikalen befunden hat, zählt er es nicht zu seinen hundert Gesichtern. Dann ist es noch Rohmate­rial, das gewaschen, rasiert und zu sich gebracht werden muß.

 

Der unbeschränkte Zugang zu Martin Suters Kolumnen, Texten, Podcasts, Videos, Bildern und Überraschungen kostet nur sechs Franken im Monat. Wenn Sie sich für das Jahresabo entscheiden, bekommen Sie sogar noch zwei Monate geschenkt.
Ich will abonnieren Ich bin abonniert

Kontext-Aktionen