Kolumne

 

Auf dieser Website finden Sie Dinge, die Sie sonst nirgends finden. Zum Beispiel neue Business-Class-Kolumnen.

Vor zwölf Jahren hat Martin Suter diese Kolumne eingestellt, die er fünfzehn Jahre lang geschrieben hat. Ab sofort werden zweimal im Monat neue Folgen davon erscheinen.

Sogar sechzehn Jahre ist es her, dass Suter die letzte Episode von „Richtig leben mit Geri Weibel“ geschrieben hat. Sie ist fünf Jahre lang im „Folio“, der Monatsbeilage der NZZ, erschienen. Auch diese Serie findet ab sofort auf dieser Seite ihre Fortsetzung.

Und nicht nur das. Auf dieser Website werden Sie entdecken: Ausschnitte aus unveröffentlichten Romanen, nie oder vor langer Zeit veröffentlichte Texte, die dem Autor am Herzen liegen; Songtexte, Briefwechsel, Fundstücke aus den Romanrecherchen, Aperçus, Fotos und Anekdoten aus seinen Lesereisen, Lesungen der Buchanfänge sämtlicher Romane und vieler Kolumnen, neue Texte, Links zu den Trailern aller Suter-Filme, Hörproben aus allen Suter-Hörbüchern und alles, was dem Autor sonst noch in den Sinn kommt.

Jeden Monat wird die Website mehrmals aktualisiert. Und jedes Mal, wenn das geschehen ist, erhalten Sie eine Nachricht. Natürlich nur, wenn Sie das wünschen.

Und weshalb tut Martin Suter all das?

Es zeigt sich, dass wir alle immer weniger Zeit mit Büchern und dafür immer mehr Zeit vor dem Bildschirm verbringen. Deswegen veröffentlicht Martin Suter jetzt Lesestoff auch auf dem Bildschirm.

Ein Tipp: Wenn Sie in einem Text die kursiven Schriften anklicken, öffnet sich eine kleine Nebengeschichte oder ein Bild oder beides.

Ach ja, noch etwas Wichtiges. Mit diesem Inhalt verhält es sich wie mit dem Inhalt eines gedruckten Buches: Er ist nicht umsonst. Man kann ihn abonnieren für fünf Euro oder sechs Franken im Monat. Wenn man sich für das Jahresabo entscheidet, bekommt man zwei Monate im Jahr geschenkt.

Viel Vergnügen!

Kontext-Aktionen