Hier reimt es sich. Bitte klicken

Was gibt es Neues von Geri?

©An­dre­as Ge­fe, der die Ge­ri-Ge­schich­ten von An­fang an (1997) il­lus­triert hat.

Ge­ri ist ja aus­ge­zo­gen aus der me­ga­gei­len Mi­ni-Loft, in der er – nicht ganz frei­wil­lig – mit sei­nem Ex-Airbnb-Ver­mie­ter Hans­pe­ter zu­sam­men­wohn­te. Bis er von ihm und der Cli­que die Na­se voll hat­te und mit sei­nem neu­en stän­di­gen Be­glei­ter, Schnuf­fel, dem Zwerg­pu­del, das Wei­te suchte.

Wo er sich jetzt auf­hält, dür­fen wir na­tür­lich nicht ver­ra­ten. Nur so­viel: Wenn er nicht ge­ra­de für den Aus­lauf von Schnuf­fel sorgt, ver­bringt er die meis­te Zeit in sei­nem Ar­chiv und wühlt in der Ver­gan­gen­heit. Er ist jetzt in ei­nem Al­ter, in wel­chem man sich für die­se zu in­ter­es­sie­ren be­ginnt. Vor al­lem für die eigene. 

Er hat sei­nen Bart ab­ra­siert, sei­ne Bril­len­glä­ser sind et­was di­cker ge­wor­den. Und er auch.

Wir be­glei­ten Ge­ri in Zu­kunft hier auf sei­ner Rei­se in die Vergangenheit. 

Hier geht es tief in die Vergangenheit.

×
Login

Passwort wiederherstellen

Abonnieren
Jahresabo für 60 Franken
Probeabo

Falls Sie einen Code besitzen, geben Sie diesen hier ein.

Gutschein

Martin Suter kann man auch verschenken.
Ein ganzes Jahr für nur 60 Franken.
Versandadresse: