×
Passwort wiederherstellen
Abonnieren
Probeabo
Gutschein
Der Fotograf und Fotografierte

Damals im Fotoautomaten

Es war ein schö­ner Som­mer im Jahr 1976. Mar­grith und ich kann­ten uns noch kein Jahr. Wir wa­ren uns ei­nes Abends im At­lan­tis be­geg­net, dem Tis, wie wir das wun­der­ba­re Mu­sik­re­stau­rant in Ba­sel nann­ten. Wir hat­ten uns von ei­ner sehr flüch­ti­gen Be­geg­nung ge­kannt und ka­men an ei­nem spä­ten Abend an der Bar ins Ge­spräch. Als das Lo­kal schloss, hat­te ich sie zur Tram ge­bracht. Sie war ein­ge­stie­gen, und kurz be­vor die Tür schloss, rief sie mir zu: „Mei­ne Te­le­fon­num­mer ist ganz ein­fach zu mer­ken.“ Seit­her sind wir ein Paar.

Die­ses sie­ben­und­vier­zig­jäh­ri­ge Au­to­ma­ten­fo­to hat sie mir heu­te ge­zeigt und ver­ra­ten, dass sie es seit die­sem schö­nen Som­mer 1976 in ih­rem Porte­mon­naie trägt. Wäh­rend vie­len an­de­ren schö­nen Som­mern, Herbs­ten, Win­tern und Früh­lin­gen.