Hier immer PoesiePingPong

Heute ist der Tag der Milch

Lin­ol­schnit­te: Bern­hard Stru­chen. Art Di­rec­tion: Beat Keusch. Ja, schon wie­der der­sel­be, der jetzt, über 30 Jah­re spä­ter, mit sei­nem Team die­se Web­site ge­stal­tet hat. BKVK — beatkeusch.ch

Heu­te ist der Tag der Milch, die es da­mals in der Zehn­uhr­pau­se in klei­nen Fla­schen mit glän­zen­den Allu­mi­ni­um­de­ckeln gab, in die man (plop!) mit dem Röhr­chen ein Loch pi­cken konn­te, oder die man mit dem klei­nen Dau­men ein­drü­cken muss­te, wenn man aus der Fla­sche trin­ken (aus der Fla­sche sau­fen) woll­te. Der Tag der Milch, die we­der kalt noch lau­warm war und nur so schme­cken kann, wenn man acht ist, und es nach Bo­den­wich­se und Krei­de riecht. 

×
Login

Passwort wiederherstellen

Abonnieren
Jahresabo für 60 Franken
Probeabo

Falls Sie einen Code besitzen, geben Sie diesen hier ein.

Gutschein

Martin Suter kann man auch verschenken.
Ein ganzes Jahr für nur 60 Franken.
Versandadresse: