Hier immer PoesiePingPong

Die neurologische Trilogie

Die­se Fil­me ba­sie­ren auf den ers­ten drei Ro­ma­nen von Mar­tin Su­ter, die zwi­schen 1997 und 2002 bei Dio­ge­nes er­schie­nen sind. Su­ter be­zeich­ne­te die­se – ein we­nig scherz­haft –  als «neu­ro­lo­gi­sche Tri­lo­gie», da die Prot­ago­nis­ten je­weils mit neu­ro­lo­gisch aus­ge­lös­ten Iden­ti­täts­kri­sen zu kämp­fen haben. 

Small World (2010)

Die deutsch-fran­zö­si­sche Ro­man­ver­fil­mung von Bru­no Chi­che mit Ge­rard De­par­dieu und Alex­an­dra Ma­ria La­ra er­zählt die Ge­schich­te ei­nes In­dus­tri­el­len-Clans und des­sen düs­te­rem Familiengeheimnis. 

Die dunk­le Sei­te des Mon­des (2015) 

×
Login

Passwort wiederherstellen

Abonnieren
Jahresabo für 60 Franken
Probeabo

Falls Sie einen Code besitzen, geben Sie diesen hier ein.

Gutschein

Martin Suter kann man auch verschenken.
Ein ganzes Jahr für nur 60 Franken.
Versandadresse: