Hier immer PoesiePingPong

Zingg übt schneller schalten

Die ers­ten Busi­ness Class Ko­lum­nen be­zo­gen sich oft auf Wer­ke der ak­tu­el­len Ma­nage­ment Li­te­ra­tur. Die­se hier auf Tom Wu­jec, „Schnel­ler schal­ten als an­de­re“, Aris­ton Genf/München.

Als Zingg das Buch im Re­gal sah, wuss­te er so­fort, dass es das Rich­ti­ge war. Er woll­te näm­lich gar nicht mehr Macht oder mehr Geld oder ei­nen an­de­ren Ti­tel, oder ei­nen Por­sche 968 Ca­brio. Was er wirk­lich woll­te, war ge­nau das: geis­ti­ge Über­le­gen­heit. Da­mit kann man das al­les be­kom­men oder sich dar­über hin­weg­trös­ten, falls nicht. Er ließ al­so leich­ten Her­zens die 35 Fran­ken lie­gen und nahm sich vor, die 256 Sei­ten ganz se­ri­ös durchzuackern.

Seit­her sind ein paar Wo­chen vergangen, 

×
Login

Passwort wiederherstellen

Abonnieren
Jahresabo für 60 Franken
Probeabo

Falls Sie einen Code besitzen, geben Sie diesen hier ein.

Gutschein

Martin Suter kann man auch verschenken.
Ein ganzes Jahr für nur 60 Franken.
Versandadresse: