Zusammenfassung

Ein tamilischer Küchengehilfe ist in Wahrheit ein genialer Koch. Er gründet mit einer jungen Frau einen Catering Service, der aphrodisierende Love-Menüs anbietet. Dieses Talent wird von Menschen mit bösen Absichten missbraucht.

Der Koch. Roman. Diogenes, Zürich 2010, ISBN 978-3-257-06739-2. 

Weiterführende Links

Zum Diogenes Verlag